Fallbeispiele - Protac Produkte

Diverse – Kugelkissen

Rumpfhypotonie – Rastlosigkeit

  • Ein achtjähriger Junge hat einen schwachen Tonus der posturalen Muskulatur sowie sehr hypermobile Gelenke. Dadurch fällt es ihm schwer, im Unterricht und auch zu Hause bei den Mahlzeiten aufrecht auf seinem Stuhl zu sitzen. Der Junge wird rastlos und nimmt ungünstige Sitzhaltungen ein. Seit der Verwendung des Kugelkissens zeigt sich ein deutlicher Unterschied in der Körperhaltung des Jungen und in seiner Fähigkeit, still zu sitzen. Schnell hat er am Kugelkissen grossen Gefallen gefunden, weshalb ihm die Schule ein solches Kissen angeschafft hat. Auch daheim hat er ein Kugelkissen, was ihm bei den Mahlzeiten und den Hausaufgaben eine Hilfe ist.
  • Ein 6-Jähriges Mädchen in logopädischer Behandlung hat einen schwachen Tonus der posturalen Muskulatur. Aus diesem Grund fällt ihm langes aufrechtes Sitzen auf einem Stuhl schwer, oft knickt es zusammen und gleitet auf den Boden. Durch das Sitzen auf dem Kugelkissen ist es in der Lage, das halbstündige Sprachtraining zu absolvieren und sich zu konzentrieren, ohne zu ermüden und zusammenzufallen.

Eine Ergotherapeutin aus Bern berichtet

  • „Das Kugelkissen hat sich bei Kindern mit Rumpfhypotonie bewährt. Die Kinder konnten sich bei den Aktivitäten besser aufrichten. Es ist auch geeignet bei Kinder mit Autismus. “

Eine Lehrerin nach dem Ausprobieren in einer Kleinklasse in der Unterstufe (Bern)

  • „Die meisten Kinder haben das Kissen geschätzt – ich als Lehrerin auch.“
    und die Rückmeldungen der Kinder:
    – „Gut zum darauf sitzen, viel bequemer. Ich kann besser arbeiten. Wenn etwas Schwierig kommt, entspannt es mich etwas.
    -„Es ist bequem darauf zu sitzen, rund, rutschig, lustig“
    -„Gefällt mir, ist sehr gemütlich und ich kann mich besser konzentrieren“

Gleichgewicht bei einer Erwachsenen

  • Eine 45-jährige Frau mit multipler Sklerose befindet sich in Behandlung wegen Probleme mit dem Gleichgewicht und der Feinmotorik . Darüber hinaus leidet sie an starken Rückenschmerzen im Lendenbereich. Während ihres 20-minütigen Handtrainings sitzt sie auf einem Kugelkissen. Sie spürt eine Schmerzlinderung im Lendenbereich; daneben bietet das Kissen ein gutes Gleichgewichtstraining.
Scroll to Top